RAL Gütezeichen Nagelplattenprodukte

Nagelplattenbinder erleichtern den Bau großflächiger Dächer und Wandkonstruktionen und werden zunehmend auch beim Bau kleinerer Ein- und Mehrfamilienhäuser eingesetzt.

Ihre Vorteile:

Die mit Nagelplatten aus verzinktem Stahlblech und nicht rosten­dem Stahl verbundenen Holzbretter zeichnen sich durch ein gerin­ges Eigengewicht und hohe Belastbarkeit aus und erlauben vielfäl­tige Konstruktionen vom Satteldach bis hin zu Hallendächern mit einer Spannweite von bis zu 35 Metern. Für die Sicherheit und die Maßgenauigkeit von Nagelplattenprodukten steht seit langem das gleichnamige RAL Gütezeichen.

Nagelplattenprodukte werden individuell nach den Wünschen von Kunden und Architekten in Werkshallen vorgefertigt und an der Baustelle in kurzer Zeit montiert. Die neuen Anforderungen für die Verleihung des RAL Gütezeichens für die Montage reichen:

  • von der Qualifizierung des Personals
  • über die Anlieferung und Lagerung
  • bis hin zur Beschreibung der Montage selbst.

Dazu gehört, dass mindestens eine qualifizierte Fachkraft als Montageleiter oder Richtmeister die Baustelle führt. Diese muss unter anderem den Nachweis über Fort­bildungen oder die Aktualisierung ihrer Kenntnisse erbringen. Bei der Montage selbst stehen Stabilität, Tragfähigkeit und damit die Sicherheit im Mittelpunkt.

Die Firma Zimmerei Heinrichsdorf UG ist seit dem 09.04.2019 RAL zertifiziert. Davon zeugt die unten angehängte Urkunde.

Für den Download unserer Urkunde klicken Sie bitte auf diesen Link.